Einkaufen auf dem Bauernhof

Wir sind von der Fördergemeinschaft „Einkaufen auf dem Bauernhof“ anerkannt. Wir bieten Ihnen das an, was bei uns wächst und gedeiht: Herkunft, Frische und Qualität sind unsere Stärke.

Wir bürgen für die Herkunft unserer Erzeugnisse und lassen uns regelmäßig kontrollieren. Unsere Produkte erhalten Sie in unserem Hofladen auf Gut Friedrichshof in Dodau. Träger des bundesweiten Zeichens „Einkaufen auf dem Bauernhof“ ist die gleichnamige Fördergemeinschaft. Mitglieder sind die Bauernverbände bzw. die Landwirtschaftskammern der jeweiligen Bundesländer. Sie vergeben das Zeichen nach bestimmten strengen Richtlinien an die landwirtschaftlichen Betriebe. Infos erhalten Sie auch im Internet: www.gutes-vom-bauernhof.de

Jeder von uns möchte wissen, wo seine Lebensmittel herkommen. Dies betrachten wir als unsere Pflicht: in unserem Hofladen werden die selbsterzeugten Produkte deshalb nur durch Zukauf von persönlich bekannten Bauernhöfen ergänzt:

Gemüse, Kartoffeln, Wurstwaren, Schinken, Käse, Honig, Marmeladen, Säfte, Weine, Liköre, Nudeln, Wildwurst.

Wildfleisch

Aus eigenem Revier: Dam- und Rehwild sowie Wildschweine

Eingekochtes

Nach alten Rezepten: Gurken, Birnen, Mirabellen, ...

Öfnungszeiten

Zur Zeit nach telefonischer Absprache. Übrigens: Bei uns ist Parken kein Problem!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Freunden zeigen wir gerne unseren Bauernhof. Prüfen Sie selbst und besichtigen an jedem ersten Sonntag Ställe samt Tiere und Futter. Erleben Sie mit Ihren Kindern die Fütterung der Tiere. Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie ganz individuell. Ferner bieten wir nach Absprache Hofführungen für Kindergärten und Schulklassen.